Stand: 02.12.2016

Datenschutzerklärung

  1. Geltungsbereich und Anbieterkennzeichnung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf und im Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.immomio.de über PCs oder mobile Endgeräte.

Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (im Folgenden: „Verwendung“) personenbezogener Daten ist die

Immomio GmbH,
Großer Burstah 25, 20457 Hamburg (im Folgenden: „Anbieter“).

Weitere Angaben zu unserem Unternehmen finden Sie in unserem Impressum.

  1. Personenbezogene Daten und ihre Verwendung

Wir erheben, verarbeiten und nutzen (im Folgenden zusammen auch: „verwenden“)  auf dieser Website u.a. personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können.

Wir verwenden personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten, soweit und solange dies für die Begründung, Durchführung und/oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses bzw. zur Nutzung und Durchführung eines von uns angebotenen Dienstes erforderlich ist. Darüber hinaus verwenden wir personenbezogene Daten nur, wenn Sie als Nutzer in die betreffende Verarbeitung oder sonstiger Nutzung eingewilligt haben.

  1. Datenverwendung bei rein informatorischer Nutzung der Website

Bei rein informatorischer Nutzung unserer Website erheben wir (beziehungsweise unser Webspace-Provider) nur solche Daten, die uns ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch unserer Website zu ermöglichen.

Bei rein informatorischer unserer Website werden daher nur die folgenden Daten erhoben, die allenfalls im Ausnahmefall eine Bestimmbarkeit Ihrer Person ermöglichen:

  • IP-Adresse
  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version
  • Betriebssystem nebst Oberfläche
  • Referrer URL (Website, von der die Anforderung kommt) und
  • der anfragende Provider.

Diese Daten verwenden wir nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes und wenn dies für eine Rechtsverfolgung erforderlich ist. Sobald das Vorhalten dieser Daten nicht mehr erforderlich ist, werden sie automatisch gelöscht.

  1. Datenverwendung bei gezielter Nutzung unserer Dienste und Leistungen

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website (siehe Ziff. 3 dieser Datenschutzerklärung) bieten wir verschiedene Dienste und Leistungen an, die Sie bei Interesse gezielt nachfragen bzw. nutzen können. Dazu ist dann die Angabe persönlicher Angaben und somit personenbezogener Daten notwendig, die wir zur Begründung, Erbringung und Beendigung der von Ihnen gewünschten Leistungen und Dienste verwenden.

Wenn die freiwillige Angabe personenbezogener Daten möglich ist, sind diese aus der jeweils maßgeblichen Eingabemaske ersichtlich (siehe hierzu im Einzelnen unter Ziff. 4a bis 4d dieser Datenschutzerklärung). Des Weiteren speichern wir jeweils Ihre IP-Adresse und die Zeitpunkte des Zugriffs, um einen eventuellen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten entgegenzuwirken.

Die Verwendung Ihrer uns mitgeteilten personenbezogenen Daten erfolgt zur Vermittlung von Immobilien und/oder zum Angebot von Produkten, die mit der Vermittlung von Immobilien im Zusammenhang stehen.  

Wir löschen die von Ihnen uns mitgeteilten personenbezogenen Daten, wenn deren Verwendung für die Begründung, Durchführung oder Beendigung unserer Leistungen und Dienste und zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nicht mehr erforderlich ist, spätestens jedoch nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten.

Um einen unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern, orientieren wir uns an den jeweils aktuellen technischen und organisatorischen Möglichkeiten. Wir verwenden daher auch für alle unsere Bereiche eine SSL-Verschlüsselung, um eine bestmögliche Datensicherheit zu gewährleisten. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Einen lückenlosen Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte können wir daher leider nicht gewährleisten.

a) Registrierung als Anbieter

Anbieter von Immobilienobjekten haben die Möglichkeit, sich bei uns online zu registrieren.

Die Einzelheiten zu unserem Angebot für Anbieter finden sich auf unserer Website unter Funktionen; unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für gewerbliche Anbieter“ finden Sie hier.

Für die Registrierung als Anbieter als solcher benötigen wir lediglich eine valide E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen und ein Passwort, das Sie selbst wählen.

Bei der weiteren Online-Registrierung als Anbieter bitten wir Sie dann, uns die folgenden Daten mitzuteilen:

  • E-Mail-Adresse
  • Vor- und Nachname
  • Firmenname
  • Rechnungsadresse

Weitere freiwillige Angaben sind möglich.

Wenn Sie als Anbieter unsere Services in Anspruch nehmen, speichern wir Ihre zur Vertragserfüllung notwendigen Daten. Wir verwenden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für die Zeit Ihrer Nutzung unserer Online-Plattform, soweit Sie diese nicht zuvor löschen bzw. von uns löschen lassen (siehe Ziff. 8 dieser Datenschutzerklärung).

Alle Angaben können Sie im geschützten Log-in-Bereich selbst verwalten und ändern bzw. aktualisieren.

Zudem können Sie uns als Anbieter Ihr Einverständnis erteilen, Sie zu kontaktieren, um Ihnen angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände, per E-Mail zu übermitteln.

Sofern Sie als Anbieter zusätzliche Services nutzen möchten und sich über unsere Website für die Nutzung eines elektronischen Zahlungsverfahrens (PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarten) entscheiden, werden Sie an die jeweilige Anbieterseite weitergeleitet. Wir bitten Sie, sich in diesem Fall bei dem jeweiligen Anbieter des Zahlungsverfahrens über den dortigen Datenschutz zu informieren.

b) Registrierung als Mietinteressent

Als Mietinteressent haben Sie die Möglichkeit, sich kostenlos auf unserer Plattform online zu registrieren.

Diese Registrierungsfunktion als Mietinteressent eröffnet sich Ihnen jedoch nur, wenn Sie auf einer Website eines Drittanbieters auf ein Mietobjekt, das von einem Anbieter von Immobilienobjekten beworben wird, der unsere Services nutzt, aufmerksam geworden sind und auf unsere Website weitergeleitet wurden.

Die Einzelheiten zu unserem Angebot für Mietinteressenten finden sich in unseren „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Mieter“, die Sie hier abrufen können.

Für die Registrierung als Mietinteressent selbst benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen, eine valide E-Mail-Adresse, eine Telefonnummer und ein Passwort, das Sie selbst wählen.

Als Mietinteressent haben Sie die Möglichkeit, uns die folgenden weiteren Daten freiwillig mitzuteilen, um Ihr Mietinteressentenprofil zu vervollständigen:  

  • Anschrift
  • Anrede
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer/Faxnummer
  • Informationen über Beruf und Einkommen
  • Informationen über die Haushaltsgröße und Haushaltsart
  • Rauchgewohnheiten
  • im Haushalt lebende Tiere
  • E-Mail-Adresse
  • Kundennummer
  • Bürgschaften
  • Bonitätsnachweise etc.

Wenn Sie sich als Mietinteressent registrieren und ein Mietinteressentenprofil unterhalten, speichern wir Ihre zu unserer Dienst- und Leistungserfüllung notwendigen Daten. Weiterhin speichern wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für die Zeit Ihrer Nutzung des Mietinteressentenpools, soweit Sie diese nicht zuvor löschen bzw. von uns löschen lassen (siehe Ziff. 8 dieser Datenschutzerklärung). Alle Angaben können Sie im geschützten Mietinteressentenbereich selbst verwalten und ändern bzw. aktualisieren.

Zudem können Sie uns als Mietinteressent Ihr Einverständnis erteilen, Sie zu kontaktieren, um Ihnen angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände, per E-Mail zu übermitteln.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es für die Begründung und Durchführung eines eventuellen Mietvertrages und damit zur Durchführung unserer Leistungen erforderlich ist, dass wir die Angaben in Ihrem Mieterprofil an den potenziellen Anbieter übermitteln.

Wenn Sie uns hierfür Ihre Einwilligung erteilen, geben wir Ihre Daten auch an Anbieter weiter, wenn weitere Wohnungen Ihrem Anforderungsprofil entsprechen.

Der potenzielle Anbieter ist dann mit Erhalt Ihrer Daten verpflichtet, seinerseits die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen in eigener Verantwortung einzuhalten; hierfür können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Die Bewerbung auf eine Wohnung ist stets kostenfrei. Sofern Sie zusätzliche Services nutzen möchten und sich über unsere Website für die Nutzung eines elektronischen Zahlungsverfahrens (PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarten) und/oder für die Einholung eines Bonitätsnachweises entscheiden, werden Sie an die jeweilige Anbieterseite weitergeleitet. Wir bitten Sie, sich in diesem Fall bei dem jeweiligen Anbieter des Zahlungsverfahrens über den dortigen Datenschutz zu informieren.

c) Kontaktformular

Sie können uns u.a. über das auf unserer Website vorgehaltenes Formular kontaktieren. Hierfür  bitten wir Sie um die Eingabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Diese Daten werden nur für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.

 

  1. Cookies

Bei der Nutzung unserer Website werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten); zum anderen dienen sie dazu, die statistischen Daten der Website-Nutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können (siehe hierzu auch Ziff. 6 und 7 dieser Datenschutzerklärung).

Im Einzelnen setzen wir auf dieser Website die folgenden Cookies ein:

  • Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
  • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
  • Third-Party Cookies (von Drittanbietern).

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Als Nutzer können Sie auf den Einsatz dieser Cookies Einfluss nehmen und Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

  1.  Einbindung von Diensten und Inhalten von Drittanbietern / Soziale Netzwerke

Um die Benutzerfreundlichkeit und die Attraktivität dieser Website für die Nutzer zu optimieren, binden wir auf dieser Website-Dienste und Inhalte von Drittanbietern bzw. Affiliates ein und haben Links zu sozialen Netzwerken, in deren Portalen wir eine Profilseite unterhalten, eingebunden.

a) Einbindung von Diensten und Inhalten von Drittanbietern

Auf unserer Website binden wir Dienste und Inhalte Dritter ein, die für das Angebot relevant sind. Es handelt sich insbesondere um folgende Dienste: Google-Dienste , Kasko, Creditpass und Grafiken.

Die Dienste und Inhalte Dritter werden grundsätzlich bei Besuch unserer Website aktiv.

Die Übermittlung der unter Ziff. 3 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten erfolgt auch an die anderen genannten Drittanbieter und zwar unabhängig davon, ob der jeweiligen Drittanbieter ein Nutzerkonto anbietet, über das Sie zu diesem Zeitpunkt eingeloggt sind. Wenn der Drittanbieter ein Nutzerkonto anbietet und Sie dort eingeloggt sind, ist es möglich, dass diese Daten direkt Ihrem dortigen Konto zugeordnet werden. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem dortigen Profil nicht wünschen, empfehlen wir Ihnen, sich dort zunächst ausloggen.

Die Drittanbieter speichern die übermittelten Daten als Nutzungsprofile und nutzen diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer jeweiligen Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere, d.h. auch für nicht eingeloggte Nutzer, zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des jeweiligen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dieses Widerspruchsrecht an den jeweiligen Drittanbieter richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den jeweiligen Drittanbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1

https://www.kasko.io/data-privacy/

http://creditpass.de/service/datenschutz/

b) Links zu sozialen Netzwerken (Social Networks)

Unsere Website enthält über Social Plugins auch Links zu unserem Unternehmensprofil auf den Plattformen sozialer Netzwerken (Social Networks), namentlich bei Twitter, Facebook und Google Plus.

Ein Datenaustausch mit den genannten sozialen Netzwerken findet nur statt, wenn der entsprechende Symbol-Button (d.h. das Vogel-Symbol von Twitter, das das „f“ von Facebook bzw. das „g+“-Zeichen von Google Plus) angeklickt wird. Wenn Sie einen solchen Symbol-Button anklicken, öffnet sich unsere Profilseite des entsprechenden Sozialen Netzwerks in einem PopUp-Fenster. Auch dort können Sie dann Informationen über uns und unserem Leistungsangebot abrufen und mit uns gemäß den Bestimmungen des jeweiligen Social Networks kommunizieren (bspw. durch einen Kommentar bzw. Pinnwandeintrag).

Sind Sie bei dem betreffenden sozialen Netzwerk angemeldet, während Sie unsere Website besuchen, ist es möglich, dass der Betreiber dieses Netzwerks den Besuch Ihrem persönlichen Konto zuordnen kann, wenn Sie den betreffenden Symbol-Buttons anklicken. Dann wird die Information hierüber von Ihrem Browser direkt an den entsprechenden Anbieter des Social Networks übermittelt und dort gespeichert.

Falls Sie kein Mitglied eines Social Networks sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass der jeweilige Anbieter nach Anklicken des betreffenden Symbol-Buttons die Informationen nach Ziff. 3 dieser Datenschutzerklärung erhält und verwendet.

Wenn Sie eine Zuordnung zu Ihrem dortigen Profil und/oder das Sammeln von Daten über unsere Website nicht wünschen, empfehlen wir Ihnen, sich dort zunächst ausloggen. Zudem sind Add-ons für standardmäßig genutzte Browser verfügbar, die den Datenaustausch begrenzen können (zum Beispiel sog. „Facebook Blocker“). Für die Effektivität solcher Lösungen können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Wegen des Umfangs und dem Zweck der Datenerhebung sowie Verwendung der Daten durch die Anbieter des jeweiligen Social Networks und Informationen über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, wenden Sie sich bitte an diese; Einzelheiten sind deren Datenschutzhinweisen zu entnehmen.

Die Namen und Anschriften der Drittanbieter und die jeweilige URL mit deren Datenschutzhinweisen lauten aktuell wie folgt:

  1. Analysedienste

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Auch Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen (siehe hierzu auch Ziff. 5 dieser Datenschutzerklärung). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Bitte beachten Sie auch, dass dieses Opt-Out-Cookie nur auf dem jeweils genutzten Endgerät, bei dem der Link genutzt wurde, gesetzt wird.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

Die aktuelle Anschrift von Google lautet:

Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA;

Die URL mit den Datenschutzhinweisen lautet aktuell:

https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de

  1. Kontakt, Auskunft, Berichtigungen, Widerruf, Löschungen

Als Nutzer haben Sie  das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die bei uns über Sie gespeichert wurden. Auch haben Sie als Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten. Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unentgeltlich widersprechen („Widerruf“) und eine teilweise oder vollständige Sperrung oder Löschung veranlassen, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Die Einhaltung einer bestimmten Form ist hierbei nicht erforderlich, schreiben Sie beispielsweise an:

Immomio GmbH, Herrn Nicolas Jacobi, Großer Burstah 25, 20457 Hamburg

Oder senden Sie uns eine E-Mail an: datenschutz@immomio.de.

  1. Aktualisierung/Änderung dieser Datenschutzerklärung

Die immomio GmbH kann diese Datenschutzerklärung aktualisieren und/oder ändern, ohne dass Sie als Nutzer vorher von uns benachrichtigt werden. Bitte überprüfen Sie daher jeweils die aktuelle Datenschutzerklärung, bevor Sie unser  Angebot nutzen.