Anwenderbericht GCV Verwaltung

Schnellere Vermietung dank intelligenter Software

Die GCV Verwaltung mbH mit Sitz in Hamburg wurde 1991 gegründet und verwaltet mehr als 6000 Wohneinheiten in Norddeutschland – mit einem Team von weniger als 20 Angestellten eine wahre Mammutaufgabe. Um den administrativen Aufwand deutlich zu reduzieren, vertraut GCV seit Mai 2016 auf die intelligente Vermietungssoftware von Immomio. Dank verschiedener Algorithmen verkürzt diese den in der Regel mehr als 12 Stunden dauernden Vermietungsprozess um mehr als 90 Prozent. Im Interview erzählt Ira-Marina Rheidt, Geschäftsführerin der GCV Verwaltungs mbH, wie sie auf Immomio gestoßen ist, welche Erfahrungen GCV bisher mit der Software gemacht hat und welche Vorteile sich daraus ergeben haben.

Frau Rheidt, wie sind Sie auf Immomio aufmerksam geworden?

Immomio haben wir durch einen gemeinsamen Bekannten bei einem namhaften Immobilienmakler kennengelernt. Wir sind immer bestrebt, gute Ideen von innovativen Köpfen zu unterstützen und waren sehr interessiert an dem Produkt. Zunächst haben wir mit einer Immobilie einen Testlauf vorgenommen und waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Warum setzen Sie auf Immomio?

Immomio bündelt uns den ganzen Vermietungsprozess in einem Tool. Wir haben den Vorteil, dass nicht mehr unser ganzes Büro lahm gelegt wird, wenn wir eine Immobilie in einer beliebten Lage einstellen. Zuvor konnten wir immer damit rechnen, mindestens 200 Emails und Anrufe zu bekommen. Durch die Plattform haben wir eine enorme Zeitersparnis durch den eigenen individuell einstellbaren Algorithmus, der uns die idealen Mieter vorsortiert.

Sie sprachen von Immobilien in beliebten Lagen. Welche Wohnungen bieten Sie konkret über die Plattform an?

Wir nutzen Immomio hauptsächlich für Wohnungen, die sich einfach vermieten lassen. In diesem Fall spreche ich von Wohnungen, die sich in beliebten Lagen wie zum Beispiel im angesagten Hamburger Stadtteil Harvestehude befinden und bei denen wir aus Erfahrung immer 200 bis 300 Bewerbungen erhalten haben. Ohne die Plattform war der ganze Prozess sehr arbeitsaufwendig.

Was sind die Vorteile von Immomio?

Ein großer Vorteil ist, dass die Interessierten auf der Plattform von Immomio in zehn Fragen eine Selbstauskunft angeben müssen, um sich auf unsere Wohnungen zu bewerben. Solch einen Prozess durchlaufen hauptsächlich Personen, die wirklich Interesse an der Wohnung haben, da dies eine Art Verbindlichkeit mit sich bringt. Durch dieses Tool haben wir weniger Personen, die bei den angesetzten Terminen einfach nicht erscheinen. Darüber hinaus ermöglicht uns das Matching eine übersichtliche Darstellung der künftigen Mieter. Wir bekommen im Gegensatz zu früher mehrInformationen im Vorfeld zu den Personen, die sich auf die entsprechenden Wohnungen bewerben und können zielgerichteter wählen.

Wie empfinden Sie die Zusammenarbeit?

Hinter Immomio steht ein ambitioniertes Team, welches den Wünschen der Kunden offen gegenübertritt und bestrebt ist, Prozesse immer wieder zu optimieren. Besonders schätzen wir, dass wir durch Immomio unseren eigenen Interessentenpool gewinnen. Wir können diese Kontakte sammeln und bei folgenden Vermietungen von ähnlichen Objekten auf diese zurückgreifen.

 

Klicken Sie hier, um mehr zu den neusten Immomio-Updates zu erfahren. Oder Sie melden sich beim Immomio-Newsletter an, um über alle Neuigkeiten von Immomio informiert zu werden.

The following two tabs change content below.

Nicolas Jacobi

Neueste Artikel von Nicolas Jacobi (alle ansehen)